Ihr Kredit

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen zu Ihrem Kreditwunsch!

Sie erhalten dann von uns ein individuelles und für Sie völlig kostenfreies und unverbindliches Kreditangebot.

×

Bitte geben Sie Ihren Wunschbetrag ein, oder wählen Sie ihn mit dem Schieberegler
gewünschte Rate
Mir/uns ist wichtig

Verwendungszweck

Ihre Daten

Wir benötigen Ihre persönlichen Kontaktdaten, um bei Rückfragen mit Ihnen in Kontakt treten zu können.

Bitte machen Sie vollständige und wahrheitsgemäße Angaben.

×

Ihre persönlichen Daten

Ihre Anrede
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Strasse
Hausnummer
Land
Postleitzahl
Wohnort
Geburtstag
Geburtsort
Ihre Staatsangehörigkeit

Ihre Kontaktdaten

Ihre Telefonnummer
Alternative Telefonnummer (optional)
Ihre E-Mail Adresse

Ihr Haushalt

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen zu Ihren Lebensverhältnissen.

Je genauer Ihre Angaben sind, desto besser können wir das für Sie beste Angebot finden.

×

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen zur Haushaltsrechnung

Ihr Haushalt




Warmmiete inkl. Nebenkosten
Datum Ihres Einzugs
Ihr Familienstand
Haben Sie Kinder unter 18 Jahren?

Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse

Ihr Beruf
Ihre Steuerklasse
Name Ihres Arbeitgebers (Firma)
Postleitzahl
Ort des Arbeitgebers
Ihre Berufsbezeichnung
dort angestellt seit
Tätigkeitsschwerpunkt ihres Unternehmens
Gründungsdatum
Wer erstellt den Jahresabschluss?
Letztes vollständiges Geschäftsjahr
Überschuss des letzten Geschäftsjahrs
Überschuss des aktuellen Geschäftsjahrs
aktuelles Jahr berechnet bis Monat
Krankenversicherung monatlich
Ihre Steuervorauszahlung im letzten Quartal
Ihr monatliches Nettoeinkommen
Liegt eine Lohnpfändung vor?
Erhalten Sie unterhalt?
Höhe des monatlichen Unterhalts
Bezahlen Sie unterhalt?
Höhe des monatlichen Unterhalts
Verfügen Sie über ein nachweisbares Nebeneinkommen?
Höhe ihres monatlichen Netto-Nebeneinkommens
Seit wann beziehen Sie dieses Nebeneinkommen?
Besitzen Sie Wohneigentum?
Art des Eigentums
Wert Ihres Eigentums
Betrag der grundbuchlichen Schuld
Ihre monatliche Belastung
monatliche Mieteinnahmen

Ein Mitantragsteller erhöht Ihre Annahmechancen.

Ein Mitantragsteller kann zum Beispiel Ihr Ehe- oder Lebenspartner sein. Bitte machen Sie Angaben zum Mitantragsteller, sofern vorhanden!

×

Persönliche Daten des Mitantragstellers

Anrede
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
Geburtsort
Staatsangehörigkeit
Strasse
Hausnummer
Land
Postleitzahl
Wohnort
Mitantragsteller wohnt dort seit

Wirtschaftliche Verhältnisse des Mitantragstellers

Steuerklasse
Beruf
Name des Arbeitgebers (Firma)
Postleitzahl
Ort
Berufsbezeichnung
dort angestellt seit
monatliches Nettoeinkommen
Wird Ihr Lohn gepfändet?
Erhalten Sie Unterhalt?
Höhe des monatlichen Unterhalts
Bezahlen Sie Unterhalt?
Höhe des monatlichen Unterhalts

Sie haben es fast geschafft!

Sie können zusammen mit unserem kostenlosen und unverbindlichen Kreditangebot gleichzeitig eine für Sie völlig kostenlose MasterCard GOLD erhalten!

×

Unser Geschenk an Sie

Die Bon-Kredit MasterCard GOLD ist für Sie absolut gebührenfrei und unabhängig von Ihrer Kreditanfrage.



Informationen zur Kreditanfrage

  • Achten Sie auf die SCHUFA-neutrale Anfrage
    Sie sollte eine SCHUFA-neutrale Kreditanfrage nutzen – diese werden als Konditionsanfrage bezeichnet.
  • Nur vollständige Unterlagen einreichen
    Die Auszahlung der beantragten Summe erfolgt erst nach der Übermittlung aller erforderlichen Unterlagen.
  • Vergleich durchführen
    Durch die Kreditanfrage wissen Sie, ob der Kredit möglich wäre oder nicht – Kreditanfragen können jederzeit online gestellt werden. Vergleichen Sie aber die Kreditkonditionen – nutzen Sie daher einen Kreditrechner!

Mittels Kreditanfrage ebnen Sie den Weg zu einem neuen Kredit. Bevor Sie sich für einen Kredit entscheiden, sollten Sie aber einen Vergleich der unterschiedlichen Angebote durchführen. Nur so können Sie am Ende sicher sein, dass Sie das beste Kreditangebot gewählt haben.

Tipps und Tricks für eine reibungslose Kreditanfrage

Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Kredit sind, sollten Sie im Vorfeld die kostenlosen Kreditrechner im Internet benutzen. Die Kreditrechner bieten den Vorteil, dass die Kreditangebote der einzelnen Banken miteinander verglichen werden können. Anhand der Angaben können Sie danach eine direkte Kreditanfrage bei der jeweiligen Bank stellen. So vermeiden Sie einerseits zu viele Anfragen, die einen negativen Einfluss auf den SCHUFA-Score haben können, bekommen andererseits aber auch eine recht gute Übersicht, welche Angebote günstig sind.

Beachten Sie, dass es einen Unterschied zwischen einer Anfrage für Kreditkonditionen und Kreditanfragen gibt. In der Regel bestimmen die Banken die Art der Anfrage, die in weiterer Folge an die SCHUFA und sonstige Auskunfteien weitergeleitet werden.

Kredit- oder Konditionsanfrage – die Unterschiede

Die Konditionsanfrage

Diese Anfrage ist SCHUFA-neutral. Das heißt, dass die Anfrage keinen Einfluss auf Ihren SCHUFA-Wert hat – Ihre Bonität bleibt unverändert. Die Konditionsanfrage wird zwar in der SCHUFA-Datei gespeichert, hat aber keinen Einfluss auf die Bonität.

Nach einem Jahr wird der Eintrag gelöscht. Für Finanzinstitute und Banken, die die SCHUFA-Daten des Kunden abfragen, bleiben derartige Konditionsanfragen unsichtbar. Nutzen Sie somit diese Möglichkeit und stellen Sie ausschließlich Konditionsanfragen.

Die Kreditanfrage

Sie stellen eine Kreditanfrage bei Ihrer Bank, so wird die Anfrage an die SCHUFA übermittelt. Der Eintrag bleibt für zehn Tage gespeichert und kann von allen Partnern eingesehen werden.

Natürlich wirkt sich die Kreditanfrage negativ auf die Bonität aus – vor allem auch, wenn Sie bereits zahlreiche Kreditanfragen gestellt haben, die allesamt an die SCHUFA übermittelt wurden. Die Einträge über die Kreditanfragen werden nach einem Jahr gelöscht.

Nutzen Sie den Online-Kreditrechner von Klarkredit. Der Rechner ermittelt die besten Angebote und ermöglicht eine SCHUFA-neutrale Konditionsanfrage!

 

Bestehen Sie auf die Konditionsanfrage

Sie haben ein Kreditgespräch mit einem Bankberater vereinbart? Informieren Sie den Berater, dass er Ihre Anfrage als “Konditionsanfrage” an die SCHUFA übermitteln soll. In weiterer Folge müssen Sie keine negativen Konsequenzen befürchten.


Der Weg zur Kreditanfrage

Sie sind auf der Suche nach einem Kredit? Bevor Sie eine Kreditanfrage stellen, sollten Sie Informationen über die Konditionen eingeholt haben. Informieren Sie sich zudem auch über die folgenden Details:

  • Der Verwendungszweck
    Die Höhe der Zinsen und auch die Kreditchancen können oft auch von der Art des Kredits abhängen. So eignet sich ein Autokredit für den Kauf eines neuen Wagens. Wenn Sie sich für einen Kredit mit Verwendungszweck entscheiden, profitieren Sie mitunter von speziellen Angeboten und Konditionen. Beachten Sie jedoch, dass die aufgenommene Summe nur im Rahmen des Verwendungszwecks verwendet werden darf – wird ein Autokredit aufgenommen, kann mit dem Geld keine Wohnung saniert, ein Urlaub finanziert oder eine andere Anschaffung getätigt werden.
  • Die Kredithöhe 
    Überlegen Sie sich im Vorfeld, wie viel Geld Sie wirklich benötigen. Nehmen Sie keinesfalls mehr Geld auf, wenn Sie dieses nicht brauchen.
  • Der finanzielle Spielraum 
    Führen Sie im Vorfeld eine Analyse ihrer Finanzen durch, sodass Sie wissen, wie hoch die monatlichen Kreditraten sein dürfen. Für die Ermittlung können Sie einen Haushaltsrechner verwenden.
  • Die Laufzeit 
    Wie lange wollen Sie den Kredit abbezahlen? Entscheiden Sie sich für eine kurze Laufzeit, sodass die Zinskosten so gering wie möglich bleiben.

Mittels Kreditrechner zur Finanzierung

Sie wissen, wofür der Kredit verwendet wird, wie hoch er sein soll und haben sich auch für die Laufzeit entschieden? Sie haben alle wichtigen Daten beisammen, die Sie für die nächsten Schritte benötigen. Nun können Sie den Kreditrechner von Klarkredit nutzen!

  1. Tippen Sie die Kreditsumme in das vorgegebene Feld, wählen Sie danach die Laufzeit und entscheiden Sie sich für den Verwendungszweck. Klicken Sie auf den orangefarbenen Button – der Kreditrechner startet. In weiterer Folge erhalten Sie einen Überblick, welche Kreditangebote derzeit zur Verfügung stehen.
  2. Führen Sie nun einen Vergleich der unterschiedlichen Kreditangebote durch. Achten Sie auf die monatlichen Kreditraten und überprüfen Sie die Gesamtkreditsumme – also die Gesamtbelastung am Ende der Kreditlaufzeit. Haben Sie ein passendes Angebot gefunden, klicken Sie auf “weiter”.
  3. Geben Sie in weiterer Folge Ihre persönlichen Daten und Ihr Einkommen bekannt und stellen Sie eine Kreditanfrage an die gewünschte Bank. In weiterer Folge werden Sie ein Angebot bekommen.

Die Anfrage hat keinen Einfluss auf Ihre Bonität – der Kreditrechner von Klarkredit verursacht zudem auch keine Kosten! Wenn Sie das Angebot der Bank erhalten, so handelt es sich auch um keinen Vertragsabschluss!

Das Angebot ist eingetroffen

Nachdem das Angebot von der Bank übermittelt wurde, sollten Sie die Konditionen abermals überprüfen. Das Kreditangebot wurde von Seiten der Bank – auf Basis Ihrer übermittelten Daten – bereits vorgeprüft. Es handelt sich um keinen Vertragsabschluss!

Sie sind mit den Konditionen einverstanden? Dann unterschreiben Sie die übermittelten Dokumente. Drucken Sie danach den PostIdent-Coupon aus. Den Coupon benötigen Sie für die Identifikation Ihrer Person, die von einem Postmitarbeiter bestätigt wird. Für diesen Vorgang benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Hat der Postmitarbeiter Ihre Identität bestätigt, werden der Coupon und die Kreditunterlagen an die zuständige Bank übermittelt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Für die Kreditzusage kann es vorkommen, dass die Bank noch weitere Dokumente benötigt. So kann die Bank Einkommensnachweise oder Kontoauszüge verlangen. Des Weiteren ist es möglich, dass das Kreditinstitut auch Nachweise über sonstige Kreditverpflichtungen haben möchte.

Die Unterlagen-Checkliste

  • Einkommensnachweise: Übermitteln Sie Kopien Ihrer Gehaltsbriefe
  • Kontoauszüge: Die Bank kann die Kontoauszüge der letzten drei Monate verlangen
  • Belege zu aktuellen Kreditverpflichtungen: Legen Sie Kopien von laufenden Kreditverträgen bei
  • Kopien des Reisepasses oder Personalausweises
  • Für zwei Kreditnehmer sind zwei Legitimationen erforderlich

Zwei Kreditnehmer

Gibt es zwei Kreditnehmer, so müssen sie sich legitimieren und auch Einkommensnachweise vorlegen. In der Regel haben zwei Kreditnehmer eine höhere Chance, dass die Bank den Kreditantrag bewilligt.


Fragen und Antworten


  • Wird jede Kreditanfrage in der SCHUFA gespeichert?
  • Ist eine Kreditanfrage verbindlich?
  • Warum muss ich den Arbeitgeber angeben?
  • Wie viele Kreditanfragen können gestellt werden?
  • Mit welcher Wartezeit ist zu rechnen?
  • Welche Sonderfälle gibt es?

Wird jede Kreditanfrage in der SCHUFA gespeichert?

Eine Kreditanfrage, die nicht in der SCHUFA vermerkt wird, ist dann möglich, wenn Sie eine reine Konditionsanfrage stellen. Sie möchten einen Kredit ohne SCHUFA abschließen? Auch das ist möglich. Achten Sie aber auf die Seriosität des Anbieters! Denn schufafreie Kredite unterliegen keinem einheitlichen Regelwerk.

Unseriöse Banken können etwa Gebühren für die Kreditvergabe verlangen oder auf Sicherheiten bestehen, die jedoch nichts mehr mit einer klassischen Kreditabsicherung zu tun haben. Sie können auch einen Auslandskredit aufnehmen – auch hier gibt es keine SCHUFA-Abfrage. Jedoch sollten Sie die Konditionen überprüfen, da viele Banken, die einen schufafreien Kredit anbieten, recht hohe Gebühren verlangen.

In der Regel ist es empfehlenswert, wenn Sie den SCHUFA-Score und somit Ihre Kreditwürdigkeit verbessern, sodass Sie attraktive Kreditkonditionen erhalten!

Ist eine Kreditanfrage verbindlich?

Nein. Wenn Sie eine Kreditanfrage stellen, so handelt es sich um eine unverbindliche Anfrage. Der Kreditantrag ist hingegen verbindlich. Jedoch können Sie, nachdem der Vertrag abgeschlossen wurde, einen Widerspruch einlegen.

Warum muss ich den Arbeitgeber angeben?

Der Kreditgeber will überprüfen, ob eine Festanstellung vorliegt. Die Daten werden mit Ihren übermittelten Gehaltsnachweisen abgeglichen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass die Banken eine Sicherungsübereignung nutzen, die als Kreditsicherheit verstanden wird – wenn Sie Ihre monatlichen Raten nicht bezahlen, so können die offenen Raten direkt von Ihrem Arbeitgeber gepfändet werden.

Wie viele Kreditanfragen können gestellt werden?

Theoretisch können Sie unzählige Anfragen stellen. Achten Sie aber darauf, dass es sich bei den Anfragen immer um Konditionsanfragen handelt – würden Sie mehrere Kreditanfragen stellen, haben diese einen Einfluss auf Ihre Bonität.

Mit welcher Wartezeit ist zu rechnen?

Wenn Sie eine Kreditanfrage stellen, dann ist die Wartezeit, bis Sie das dementsprechende Angebot bekommen, recht kurz. Bis die Bank jedoch die beantragte Summe auszahlt, können mitunter schon einige Werktage vergehen. Einerseits hängt die Wartezeit vom jeweiligen Anbieter ab, andererseits auch vom angewandten Prüfungsverfahren.

Welche Sonderfälle gibt es?

Beachten Sie, dass es Kreditanfragen gibt, die sich sehr wohl von gewöhnlichen Krediten unterscheiden können. Sie möchten einen Bildungskredit beantragen? In weiterer Folge stellen Sie eine Anfrage beim zuständigen Bundesverwaltungsamt – für Bildungskredite benötigen Sie nämlich kein Kreditinstitut. Das Bundesverwaltungsamt überprüft auch nicht die SCHUFA-Einträge. Des Weiteren hat der Kredit des Bundesverwaltungsamts auch keinen Einfluss auf Ihren SCHUFA-Wert.

So auch, wenn Sie sich für einen KfW-Kredit entscheiden. Der KfW-Kredit dient zur Steigerung der Energieeffizienz im Eigenheim, kann aber auch zur Schaffung von Wohneigentum oder auch im Rahmen eines altersgerechten Umbaus genutzt werden. Auch dieses Darlehen wird ohne SCHUFA-Auskunft genehmigt.